Altersbestimmung in Deutschland und im Europäischen Vergleich.

Britting-Reimer, Eva
Luchterhand
Keine Vorschau verfügbar
Datum
2015
item.page.journal-title
item.page.journal-issn
item.page.volume-title
Herausgeber
Luchterhand
Sprache (Orlis.pc)
DE
Erscheinungsort
Neuwied
Sprache
ISSN
0022-5940
ZDB-ID
Standort
Dokumenttyp (zusätzl.)
Zusammenfassung
In Deutschland wie in Europa wird seit Jahren intensiv diskutiert, wie das Alter von unbegleiteten Minderjährigen zu bestimmen ist, wenn Zweifel über das angegebene Alter bestehen. Es stehen diverse Methoden zur Verfügung, nichtmedizinische wie medizinische. Mit keiner lässt sich das Alter exakt bestimmen, alle haben Vorteile, aber auch Nachteile. Am erfolgversprechendsten erscheint es, mehrere Methoden in einem Stufenverfahren zu kombinieren, um die Schätzgenauigkeit zu erhöhen. Einheitliche Standards fehlen in Deutschland, dies sollte geändert werden.
item.page.description
Schlagwörter
Zeitschrift
Jugendhilfe
Ausgabe
Nr. 2
Erscheinungsvermerk/Umfang
Seiten
S. 89-95
Zitierform
Stichwörter
Serie/Report Nr.